M u s i c = [ L i f e ]* <3



Ich werd' die Welt verändern,
werd' endlich alles besser machen,
werd' anfang' wieder klar zu komm'
& mal über mich selber lachen.
 

2.6.07 23:28


Werbung


geknechtet, verdorben, sieh dich an
die hoffnung ein fremdwort
dem schicksal ergeben
ein schwaches schimmern glänzend
ein flüstern wird zum schrei
wo stimmen sich erheben
zu spät - vorbei

ist es schon vorbei?
sag mir, dass es nicht so ist
kampf - tod - hass - sinn

Kill Kim Novak - Unterjocht

3.6.07 00:57


Das Leben ist schön. O,o
 

Ich hab' eigentlich nichts zu erzählen. Mein Leben ist in etwa so interessant, wie das einer Kuh, die täglich auf einer Wiese steht und dem Gras beim Wachsen zusieht. Ich weiss, ich weiss - uninteressant. Genausogut könnte ich schreiben, dass ich mir heute die Zehennägel geschnitten habe und einen riesigen Eiterpickel am Arsch habe, der wehtut, wenn ich mich hinsetze. Juckt keinen auch nur im Mindesten.
Ich seh' direkt vor mir, wie ihr alle vor Begeisterung einschlaft. Immerhin.
Nicht mehr lang ist's bis zum 11ten Juni.
Dann erfahr' ich die Ergebnisse von den Prüfungen. Juchei!
Dann ist auch das Gemeinschaftsfoto für die OVZ. Ich stell' mich am Besten iwohin, wo mich keiner sieht. Wenn ich unbedingt Lust dazu hätte, in der Zeitung abgebildet zu werden, könnte ich ja mal nackt durch die Stadt laufen oder mich an einen Baum ketten - hab' aber weder die Ambitionen so etwas zu tun, noch in der Zeitung abgebildet zu sein.
Genausowenige Ambitionen hege ich, auf diesen verschissenen Abiball zu gehen. Da würde selbst der Weihnachtsmann anfangen zu kotzen, wenn er da hin gehen müsste. Egal. Ich werd' mir ganz einfach das langweilige Programm reinzieh'n, mich über die fetten Weiber in Kleidern lustig machen und mit Daddy über sie lästern. Nicht, dass ich mich in meinem Kleid jetzt toll finden würde. Aber hey - Man geht nur einmal im Leben auf so einen Abiball. Warum also nicht die Gelegenheit nutzen, und Leute auslachen, von denen man weiss, dass sie einen nicht mögen und die man selbst auf den Tod nicht ausstehen kann? ^_^
Das alles wär' ja noch erträglich, wenn ich wenigstens eine Begleitung hätte. Aber kann man ja auch schlecht herzauber'n sowas. Und wenn ich zaubern könnte, wüsste ich schon was ich.. ach vergesst es. O_o
Das Leben ist ja immerhin schön. Heut' mit Dennis getelt. Zwar nur kurz, aber trotzdem toll - trotz Verletzung. :l Hoffentlich iwann im Laufe der Woche nochma. Ich glaub' wenn mir weiter die Decke auf'n Schädel fällt, dreh' ich noch am Rad. Hab' schon Mum gefragt, ob ich im Betrieb 'ne Woche oder zwei arbeiten könnte. Die fragt morgen ma. :O
Ich würd' gern ma iwohin geh'n. Auf irgend so'n Open Air, scheissegal wo - aber alleine is' einfach kacke. Mh. Fuck. ôô
Was gibt's noch zu erzählen?
Eigentlich nichts. Ich habe jetzt schon genug Sinnlosigkeiten ausgeschüttet. Das war's für heute.
Schaut auch beim nächsten Mal wieder rein, wenn es heisst "Sarah erzählt vom Leben." Vielen dank, bis dann!!1



BÄM! Scheissegal, ob
ihr mich liebt! :D

3.6.07 22:32


Ach, ficken.

Ich hatte vor heute frühzeitig schlafen zu gehen, aber nix is geworden. Ich bin hundemüde, kann aber nich' einpennen.
Mir geht's auch überhaupt nich' gut. Ehrlich gesagt geht's mir total scheisse. Sowohl körperlich, als auch seelisch. Aber wen juckt das?
Hab' heut' zweimal gekotzt & Bauchweh hab' ich auch, aber ich hab's Mom nich' gesagt, weil die gleich wieder zu Dad rennen würde & naja, das will ich nich'. Hab' danach heut' auch kaum was gegessen und Hunger wie sonstwas.. aber ich hab' mich nich' getraut. Ich fahr' morgen vielleicht zum Arzt & lass' die mein Blut untersuchen. Aber nur vielleicht.
Hab' ja eigentlich sowieso am Donnerstag meinen Termin in Leipzig. Weiss noch gar nicht, wie ich da hin kommen soll. Voll der Schiet.
Vielleicht versuche ich nachher erstmal was zu essen & schau' ob ich's drinbehalten kann.
Aber im Grunde ist's ja auch egal.
Ich bezweifle, dass mein dummes Gelaber irgendjemanden interessiert, deswegen gibt's zur allgemeinen Belustigung eine neue Kolumne, was mir meine regelmässigen Besucher sichern soll, die zwar ständig zu kommen, aber nix zu kommentieren scheinen. Mh, man kann eben doch nich' alles haben.

Mal seh'n, wie lange ich noch aufbleib'.
Mh. Und eben hab' ich festgestellt, dass nächstes WE RiP in Proeßdorf ist. Ob ich hingeh'n soll? Dann bräucht' ich noch Karten. Mh. Schwierig. Ich hab' eigentlich wenig Lust, dort auf iwelche Halbaffen zu treffen, aber auch keine, das ganze WE daheim zu hocken.
Aber halt - ich vergess' da ja was. Wenn ich weiterkotze und wirklich wieder krank bin, kann ich das ja eh knicken. T0LL. <3
Naja, kB mehr weiter zu schreiben. Tschö. :D

5.6.07 23:35


Allet cool oda wat?

Jau, mich gibt's noch. Ich bin leider Gottes nicht ernsthaft krank, sodass ich eventuell verrecken könnte, aber man kann ja auch nicht alles haben.
Heut' bei dieser Ärztin gewesen. Der Gentest hat ergeben, dass ich keine erblich bedingte Pankreatitis hab'. Schön. Auszuschliessen ist's nich' 100%ig, aber ich kann mich schon mal von wegdenken. Das Gekotze kommt wohl davon, dass ich evtl. noch so Bakterien im Magen hab', die nich' weggehen. Also muss ich mir demnächst einen Termin für einen "Atemtest" machen lassen. Die zweite Option wäre wieder eine Magenspiegelung.. Dann doch lieber Atemtest. ATEMTEST! Obwohl ich dafür auch den halben Tag nix fressen darf. ~_~
Mh, liest das hier überhaupt noch wer? Schätze nich. Naja, egalo, mir geht's zwar immer noch iwie hundsmieserabel, aber am WE geh' ich vllt. doch weg. Bringt mir auch nix, wenn ich mir hier den Schädel von der Decke einschlagen lasse & mir vormache, es ginge mir gut dabei.
& jetz' is' nichma wer zum Labern on.. Fuck ey. & alle vergessen mich. Natürlich. *jammerheulflennundemosei*

 

7.6.07 18:33


 [eine Seite weiter]




Wahnsinnige[r]. anwesend.

alltagssituationen.
vergangenheit.
meinung sagen.
aufgebaut.


maedchen.
herz.

kolumnen.
weiteres.
wegsehen.




Gratis bloggen bei
myblog.de